Film

Datum Uhrzeit Film Inhalt Ort website
14.11.2019 21:30 Kurzfilmfestival Kölner Kurzfilmfestival: Filme von Miriam Gossing und Lina Siekmann. Die Kölner Filmemacherinnen Miriam Gossing und Lina Siekmann finden das Unheimliche hinter perfekten Oberflächen. Ihre analog gedrehten Kurzfilme changieren dabei auf gespenstische Art zwischen belebt und unbelebt und verwischen auf schwer greifbare Art und Weise die Grenze zwischen Dokumentation und Fiktion. Ab 15.11. ist außerdem in der Galerie Gold & Beton eine Raum- und Videoinstallation der beiden zu sehen. Filmpalette
Lübecker Str. 15
50668 Köln
www.filmpalette-koeln.de   
05.12.2019 19:00 Millionen Momente voller Glück Nach zwanzig Jahren als Star einer Seifenoper beschließt die lesbische Schauspielerin Lainey Allen (Crystal Chappell) sich aus dem Showbusiness zurückzuziehen. Mit Ihrer Lebenspartnerin Eva (Jessica Leccia) zieht sie in ein Strandhaus an der kalifornischen Küste um zur Ruhe zu kommen. Doch mit dem Umzug kommen die Veränderungen, die Lainey schon zuvor an sich selbst feststellt hat, noch deutlicher zum Vorschein. Als sie nach einer Joggingrunde nicht mehr nach Hause findet, drängt Eva sie zu einem Besuch beim Neurologen.
Produziert von Christa Morris, Hillary B. Smith und Crystall Chappell stellt >>Millionen Momente voller Glück<< dar, wie die Diagnose Alzheimer das Leben aller Beteiligten verändert. Das Drehbuch von Marisa Calin macht dabei die Härten, die die Erkrankung mit sich bringt, sichtbar. Zugleich zeigt der Film auf, welche Herausforderung aber auch welches Glück es sein kann, in dieser Situation immer wieder neu zueinander zu finden.
Der Film wird im englischen Original mit Untertiteln gezeigt. Zum Abschluss können Fragen zur Fachstelle gestellt und die Inhalte des Films diskutiert werden. Anmeldung erwünscht: info@frauenberatungsstelle.de
Frauenberatungsstelle düsseldorf e.V.
Talstraße 21-23
40217 Düsseldorf
https://www.frauenberatungsstelle.de/pages/anmeldung/anmeldung.php   
   
© ALLROUNDER